Aktuelle Information an die Mitglieder: Corona-Virus

Liebe Mitglieder!

Der Corona-Virus nimmt immer mehr Einfluss auf unser tägliches Leben. Entsprechend der bayernweiten Vorsichtsmaßnahmen, wie die Schließung aller Schulen, Kindergärten und Kitas, wird auch beim TCP der komplette Spielbetrieb ab Montag, 16. März, eingestellt.
Ab diesem Tag findet kein Training mehr statt und auch die Tennishalle wird bis einschließlich 19. April 2020 gesperrt.

Der Trainings-Sommerplan wird ganz normal erstellt. Wir bitten Sie deshalb, die Anmeldezettel herunterzuladen, auszufüllen und per Email bis zum 3. April zu verschicken. Wann der Beginn des Sommertrainings ist, hängt von der weiteren Entwicklung und den weiteren staatlichen Maßnahmen ab.
Des Weiteren wird die Mitgliederversammlung auf unbestimmte Zeit verschoben. Bitte reichen Sie Ihre Anträge bis 19. März ein. Sie behalten weiterhin ihre Gültigkeit.
Wir hoffen, dass wir mit diesen Maßnahmen unseren Beitrag dazu leisten, der Ausbreitung des Virus Einhalt zu gebieten und sobald als möglich unser komplettes soziales Leben wieder aufnehmen zu können.

Herzliche Grüße
Die Vorstandschaft (13.3.2020)


Maßnahmen und Empfehlungen des Bayer. Tennisverbandes [20.03.20]

Veranstaltungsverbote und Betriebsuntersagungen der Bayer. Staatsregierung [16.03.20]

Vorläufige Ausgangsbeschränkung anlässlich der Corona-Pandemie (pdf) , FAQ zur Ausgangsbeschränkung [20.03.20]