Bayerische Jugendmeisterschaften

2017

Juniorinnen

Am Sonntag, den 9. Juli 2017, holte sich die 13-jährige Aurora Rama von den Damen I des TCP bei den Bayerischen Jugendmeisterschaften 2017 in Friedberg in der Altersklasse U14 Juniorinnen überraschend den Titel. Rama, an Nummer fünf gesetzt, stand im Titelkampf der an Nummer vier gesetzten Luca Vocke vom MTTC Iphitos München gegenüber. Vocke hatte im Halbfinale die Topgesetzte Laura Putz (TC Aschheim) aus dem Rennen geworfen und ging daher leicht favorisiert ins Finale. Doch Rama gewann die umkämpfte Partie in drei Sätzen mit 4:6, 6:2 und 6:4.

Aurora Rama 2017

Das Talent von Aurora war schon ganz früh zu erkennen. Ohne Beeinflussung durch die Eltern, die damals selbst nicht Tennis spielten, wollte sie schon mit drei Jahren mit einem Schläger die ersten Bälle schlagen. ---> Pressebericht